Stöfs

Umbau und Sanierung eines Aussiedlerhofes

2009-2010

Die Hofanlage ein klassischer Dreiseithof gebaut 1952 als Aussiedlerhof hatte 2009 Bestandsschutz in seinen Gebäudekubaturen. Werkstattgebäude, Scheune und Wohnhaus mit Kuhstall und Heuboden bilden die Hofstelle.
Der Ausblick in die umgebende Landschaft, auf den Binnensee und die nahegelegene Ostsee sind an diesem Ort einzigartig.

Nach einer Anhandgabe an die Architekten erarbeiteten wir ein Umbaukonzept für eine Hofgemeinschaft mit 5-7 Parteien. Ferienwohnungen, gemeinsame Werkstatt und Kulturscheune waren als zukünftige Nutzung geplant.

Der Landkreis Plön erteilte im Jahr 2010 einen positiven Bauvorbescheid.

Später wurden Grundstück und Gebäude zwangsversteigert, von einem anderen Käufer erworben und ähnlich unserer Planung realisiert.

Konzept | Eva + Wolfgang Rintz + Michael Oskar Rintz



 

Kontakt

Michael Oskar Rintz

telefon  +49 40 69 65 70 80
telefax   +49 40 69 65 70 70
mobil     +49 172  453 70 71

 

email    kontor@mor-architekten.de

Forsmannstraße 14 b

22303 Hamburg
Germany

website  www.mor-architekten.de

© 2019   mor | architekten